Corona-Information:

Liebe Mitglieder und Gäste des Reitvereins Obermützkow.
Es kann im Breitensport wieder losgelegt werden. Der Landessverband hat es so beschlossen und sogar Reithallenbetrieb ist wieder möglich. Der Unterricht auf unserem Reiterhof findet wieder zu den gewohnten Zeiten oder auf Nachfrage statt. Voltigieren und geführtes Reiten sind noch nicht möglich. Die überall geltenden Hygienebestimmungen sind unbedingt einzuhalten. Wir freuen uns, dass der Reitbetrieb in Obermützkow wieder startet.


Willkommen beim Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

Der Reit- und Fahrverein Obermützkow ist ein gemeinnütziger Verein. Neben Reitunterricht gibt es bei uns auch Ausritte, Reiterferien, Kindergeburtstagsfeiern und die Möglichkeit, Sozialpraktika abzuleisten.

Der Reit- und Fahrverein Obermützkow feierte im Jahre 2014 seinen 60. Geburtstag. 1954 wurde auf dem Volkseigenen Gut Obermützkow der Vorläufer des Vereins gegründet. Daraus ist 1991 der jetzige Verein hervorgegangen.

Traditionell hat sich der Verein immer mit der Ausbildung der Reiter und Pferde im Sinne der Gesundheitsförderung und des Sports beschäftigt. Besonders der Breitensport, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben eine lange Tradition.

Die Sportanlage befindet sich auf einem alten Gutshof, umgeben von nutzbaren Pferdekoppeln. Die Pferde sind gut ausgebildet und werden artgerecht gehalten. Die Anlage besteht aus einer Reithalle mit notwendigen Sanitäreinrichtungen, zwei Reitplätzen, zwei Stallgebäuden mit Gruppenräumen und Sanitäreinrichtungen.


Copyright Reit-und Fahrverein Obermützkow e.V.. Alle Rechte vorbehalten.